Die Zahlen auf Spanisch

Zahlen auf Spanisch
Dieser Post beinhaltet:
Wenn wir Spanisch lernen, kommen wir alle an den Punkt, an dem wir uns dem Zahlenmonster stellen müssen… und niemand kann sich davor verstecken! Bevor wir unter dem riesigen Zahlenberg ersticken, müssen wir uns ihm endlich stellen und die Zahlen auf Spanisch auswendig lernen.
Die spanischen Zahlen mögen auf den ersten Blick lang und kompliziert erscheinen, aber wenn man erst einmal den Dreh raus hat, sind sie wirklich nicht so schwierig. Dies ist der Leitfaden, wie man sich mühelos Zahlen auf Spanisch merken und das Zahlenmonster ein für alle Mal besiegen kann.Mit unserem „24 Level System to Spanish Fluency“ beendest du das Level B2 nach 24 Sub-Levels. Du befindest dich derzeit auf dem Level A1 (Sub-Levels 1-3) und lernst die spanischen Zahlen!

Spanische Zahlen: 0 - 10

Level 1 (A1.1) - Einsteiger niedrig

Beginnen wir mit den grundlegenden Zahlen auf Spanisch, indem wir uns dieses Video ansehen:
Es ist unmöglich, nicht mitzusingen, oder? Und weißt du was… Rosita hat dir gerade die spanischen Zahlen von 1 bis 10 in weniger als einer Minute beigebracht!Lass uns die Grundzahlen noch einmal wiederholen – merk dir die Zahlen gut, denn sie sind die Grundlage für alle anderen Zahlen auf Spanisch, die du lernen wirst.
Zahl Spanisch
0

       cero

1
       uno
2
       dos
3
       tres
4
       cuatro
5
       cinco
6
       seis
7
       siete
8
       ocho
9
       nueve
10
       diez

Kardinal vs. Ordinalzahlen im Spanischen

Level 2 (A1.2) -
Einsteiger mittel 1/2

Im Spanischen, wie auch im Englischen, unterscheidet man zwischen Ordinal- und Kardinalzahlen.Kardinalzahlen sind Zahlen, die als Repräsentanten für eine bestimmte Größe oder Menge von etwas dienen. Sie können auch verwendet werden, um Zeit, Alter, Datum oder Gewicht auszudrücken (1, 2, 3,…).Ordinalzahlen drücken die Reihenfolge in einer Abfolge aus und können verwendet werden, um die Struktur einer Rede oder eines Vortrags zu ordnen (1, 2, 3,…).Im tagtäglichen Sprachgebrauch werden eigentlich nur die Ordnungszahlen von 1 bis 10 verwendet. Du wirst wahrscheinlich nie einen Muttersprachler “ el vigésimo primer siglo“ (das einundzwanzigste Jahrhundert) sagen hören. Stattdessen würde er sagen “el siglo veintiuno” (das einundzwanzigste Jahrhundert). Ordinalzahlen größer als 10 werden also als Kardinalzahlen ausgesprochen, weshalb wir sie hier nicht lernen werden. Wir konzentrieren uns nur auf die wichtigen Ordinalzahlen von 1 bis 10:
Zahl Spanisch
1. Erstens
       primero
2. Zweitens
       segundo
3. Drittens
       tercero
4. Viertens
       cuarto
5. Fünftens
       quinto
6. Sechstens
       sexto
7. Siebtens
       séptimo
8. Achtens
       octavo
9. Neuntens
       noveno
10. Zehntens
       décimo
Es ist sehr wichtig zu wissen, dass die spanischen Ordinalzahlen in Geschlecht und Zahl mit dem Substantiv, das sie begleiten, übereinstimmen.Beispiel:La segunda Pizza. „Pizza“ ist ein weibliches Substantiv, daher endet die Ordinalzahl mit –a.
pizza
Su segundo coche. „Coche“ ist ein männliches Substantiv, daher endet die Ordinalzahl mit –o.
auto
Aufgepasst! „primero“ und „tercero“ verwandeln sich in „primer“ und „tercer„, wenn sie vor einem männlichen Substantiv verwendet werden.Beispiel: El primer beso / El tercer beso → El segundo beso

Die Jahrzehnte - Spanische Zahlen: 10 - 100

Level 2 (A1.2) -
Einsteiger mittel 1/2

Jede Gruppe von 10 Zahlen sind das, was wir die „Jahrzehnte“ nennen. Merk dir diese Zahlen sehr gut, denn sie helfen dir später die größeren Zahlen zu bilden und zu kombinieren.
Nummer Spanisch
10
       diez
20
       veinte
30
       treinta
40
       cuarenta
50
       cincuenta
60
       sesenta
70
       setenta
80
       ochenta
90
       noventa
100
       cien

Spanische Zahlen: 11 - 15

Es gibt keinen Trick, wie man die spanischen Zahlen zwischen 11 und 15 mühelos lernen kann. Man muss sich nur hinsetzen und sie auswendig lernen, denn im Gegensatz zu den übrigen Zahlen im System basieren diese nicht auf den einstelligen Zahlen, die du bisher gelernt hast (erinnere dich an Rositas Lied).Achtung! Die spanischen Zahlen zwischen 11 und 15 enden alle mit dem Suffix -ce:
Zahl Spanisch
11
once
12
       doce
13
       trece
14
       catorce
15
       quince

Spanische Zahlen: 16 - 19

Die spanischen Zahlen von sechzehn bis neunzehn kombinieren einfach „dieci“ mit den einstelligen Zahlen.Dies sieht wie folgt aus:
Zahl Spanisch
16
       dieciséis
17
       diecisiete
18
       dieciocho
19
       diecinueve

Spanische Zahlen: 20 - 29

Du hast vielleicht bemerkt, dass sich hinter den Zahlen inzwischen ein System verbirgt. Wie zuvor, nimm die Jahrzehnte und addiere die einstellige Zahl.Aber eines musst du dir merken – spanische Zahlen bis 29 werden in einem Wort geschrieben, ohne Leerzeichen!Achtung! Vokalwechsel! Aus „veinte“ wird nach 20veinti„.
Zahl Spanisch
20
       veinte
21
       veintiuno
22
       veintidós
23
       veintitrés
24
       veinticuatro
25
       veinticinco
26
       veintiséis
27
       veintisiete
28
       veintiocho
29
       veintinueve
Achtung! Die Zahlen 16, 22, 23 und 26 haben Akzente!

Spanische Zahlen: 30 - 99

Weißt du noch, als ich gesagt habe man sollte sich die einstelligen Zahlen im Spanischen und die Jahrzehnte merken? Wenn du meinem Rat gefolgt bist und sie gut kennst, brauchst du sie nur noch zu kombinieren.Beachte, dass alle Zahlen, die größer als 30 sind, als drei getrennte Wörter, geteilt durch „y“, geschrieben werden!Von nun an werden wir diesem einfachen, konsistenten System mit der folgenden Formel folgen:
                   Jahrzehnt + y + einstellige Zahl
Zahl Spanisch
30
       treinta
31
       treinta y uno
32
       treinta y dos
33
       treinta y trés
34
       treinta y cuatro
35
       treinta y cinco
36
       treinta y seis
37
       treinta y siete
38
       treinta y ocho
39
       treinta y nueve
40
       cuarenta
41
       cuarenta y uno
...
...
50
       cincuenta
51
       cincuenta y uno
...
...
60
       sesenta
61
       sesenta y uno
...
...
70
       setenta
71
       setenta y uno
...
...
80
       ochenta
81
       ochenta y uno
...
...
90
       noventa
91
       noventa y uno
...
...
99
       noventa y nueve
Wenn du bis hier hin aufmerksam warst, hast du wahrscheinlich bemerkt, dass es gar nicht so schwierig ist, die spanischen Zahlen zu bilden.

Letzter Schritt: die HOHEN spanischen Zahlen

If you have followed all this carefully, you have probably noticed that it’s really not that difficult to form the Spanish numbers. Watch this video to see how we can use large numbers in Spanish in context

Spanische Zahlen: 100 - 999

Level 3 (A1.3) -
Einsteiger mittel 2/2

Gute Arbeit! Aber wir sind noch nicht fertig… Wenden wir unsere Aufmerksamkeit auf etwas größere Zahlen. Lass mich dir die spanischen Zahlen zwischen 100 und 999 vorstellen.Um die Hunderter zu bilden, erweitern wir einfach unsere Formel:
Hunderter Jahrzehnt + y +einstellige Zahl 
Du siehst wahrscheinlich, dass sowohl „cien“ als auch „ciento“ „einhundert“ bedeutet … gleich und doch anders?! Wenn beide die gleiche Bedeutung haben, warum gibt es dann zwei verschiedene Wörter für die gleiche Zahl und was ist der Unterschied zwischen den beiden?Um es auf den Punkt zu bringen: „cien“ bezieht sich nur auf die eigentliche Zahl 100, sonst nichts anderes! In allen anderen Fällen und bei jeder spanischen Zahl zwischen 101 und 199 wird „ciento“ verwendet.Für spanische Zahlen über 199 setzt man einfach die einstellige Zahl vor „ciento“ und fügt am Ende ein „s“ an. Dann wird nach demselben Prinzip wie zuvor weitergemacht.
Zahl Spanisch
100
       cien
101
       ciento uno
102
       ciento dos
103
       ciento tres
...
...
147
       ciento cuarenta y siete
...
...
199
       ciento noventa y nueve
Für spanische Zahlen über 199 setzt man einfach die einstellige Zahl vor „ciento“ und fügt am Ende ein „s“ an. Dann wird nach demselben Prinzip wie zuvor weitergemacht.
Zahl Spanisch
100

       cien

200
       doscientos
300
       trescientos
400
       cuatrocientos
500

       quinientos

600
       seiscientos
700
       setecientos
800
       ochocientos
900
       novecientos
Achtung! Beachte die Änderung der Schreibweise im Fall von 500, 700 und 900:
Spanische Zahlen Schreibweise

Spanische Zahlen: 1.000 - 1.000.000

Level 3 (A1.3) -
Einsteiger mittel 2/2

Jetzt ist es an der Zeit zu testen, ob du aufmerksam gewesen bist. Die großen Zahlen auf Spanisch sind lang! Aber das System, wie sie gebildet werden, ist genau das gleiche, das wir bisher verwendet haben.Hier ein kleiner Überblick über die Grundlagen der großen, großen spanischen Zahlen:
Play Video about cifras grandes
Zahl Spanisch
1.000
       mil
2.000
       dos mil
3.000
       tres mil
4.000
       cuatro mil
5.000
       cinco mil
6.000
       seis mil
7.000
       siete mil
8.000
       ocho mil
9.000
       nueve mil
10.000
       diez mil
100.000
       cien mil
1.000.000
       un millón
Um dir zu helfen, das Ganze ein bisschen besser zu verstehen, kannst du hier unsere Formel für die großen, großen Zahlen sehen:
(einstellige Zahl/Jahrzehnt/Hunderter)+ mil Hunderter Jahrzehnt + y einstellige Zahl
Die Formel sieht lang aus, aber du musst einfach so weitermachen wie bisher.

Versuchen wir, die Zahl 3.468 auf Spanisch aufzubauen. Diese Zahl besteht aus Tausenden, Hunderten, Zehnern und einstelligen Zahlen:

3000 – 400 – 60 – 8

Und das ist genau so, wie man es spricht: tres mil cuatrocientos sesenta y ocho

Versuche als nächstes, die Nummer 12.777 auf Spanisch zu bilden.

12 x 1000 – 700 – 70 – 7 doce mil setecientos setenta y siete

Und wir fügen eine weitere Zahl hinzu: 482.796

482 x 1000 – 700 – 90 – 6 cuatrocientos ochenta y dos mil setecientossetenta y siete

Achtung! „Mil“ passt sich weder dem Geschlecht noch der Anzahl an. Egal, vor welches Wort man es stellt, es bleibt immer unverändert. Der Plural von „millón“ ist „millones„.

Wo solltest und kannst du spanische Zahlen verwenden?

Mit Hilfe unserer Ressourcen-Blätter (A1.1 – A1.3), die viele nützliche Online-Übungen enthalten, kannst du weitere Zahlen auf Spanisch üben.

Wir benutzen Zahlen im Spanischen wenn wir darüber reden:

Die Preise im Spanischen

Wenn du in einen Supermarkt gehst und die Frage stellst: “¿Cuánto cuesta?” – Wie viel kostet das? Du solltest dann die Antwort verstehen.

Schau mit Hilfe dieser Übung, ob du alles richtig verstanden hast:

Das Alter im Spanischen

Das Format der Zahlen ändert sich nichtt.

Außer…

Die Zahl eins und ihre Verbindungen, wenn sie als Adjektive fungieren:

1 – uno/una

– ¿Cuántos hermanos tiene Dustin? 
– Él tiene un hermano. / Él tiene uno.
– Él tiene una hermana / Él tiene una.

31 – El treinta y uno. 

– ¿Cuántos años tiene Dustin? 
– Él tiene treinta y un años. / Él tiene treinta y uno.

21.- El veintiuno.

– ¿Cuántos chicos hay?
– Hay veintiún chicos. / Hay veintiuno.
– Hay veintiuna chicas. / Hay veintiuna.

Zahlen, die auf cientos enden, ändern sich ebenfalls:

200.- El doscientos/as.

– ¿Cuántos gramos son?
Son doscientos gramos.

– ¿Cuántas atletas hay en las Olimpiadas? 
– Hay doscientas atletas.

Die Uhrzeit im Spanischen

Wenn wir die Zeit sagen, sagen wir erst die Stunde und dann die Minuten:

Umgangssprachlich nutzen wir die analoge Zeit und nicht die digitale Zeit, deswegen sagen wir „y“ oder „menos“ um die Minuten auszudrücken und normalerweise tun wir dies in Fünferschritten.

horas

Für 15 Minuten, sagen wir „y cuarto (00:15) / menos cuarto (00:45)

For genaue Zeitstunden sagen wir en punto“ oder nur die Zeit..

Um 30 Minuten/ eine halbe Stunde auszudrückenbenutzen wir den Ausdruck „y media„.

Dasselbe gilt für Pläne , d. h. der Zeitpunkt oder die Zeitpunkte, zu denen eine Handlung ausgeführt wird: 

Das Datum im Spanischen

Bei Datumsangaben verwenden wir, anders als in anderen Sprachen, die Kardinalzahl (eins, zwei, drei…) Zum Beispiel:

Auch bei den Jahreszahlen. Es wird die ganze Zahl genannt und nicht wie z.B. im Englischen abgekürzt.

Die Telefonnummern im Spanischen

Mi número de teléfono es 922 67 54 33 (nueve dos dos seis siete cinco cuatro tres tres). – Meine Telefonnummer ist 922 67 54 33.

Wenn du alle Schritte aufmerksam befolgt hast, solltest du jetzt verstehen, wie man die Zahlen auf Spanisch bildet, und du kannst dir auf die Schulter klopfen – du hast es geschafft! Jetzt ist es sehr wichtig, dass du die Zahlen übst und sie immer wieder wiederholst.. Jetzt bist du dran… wir lassen dich jetzt in die wilde Welt der spanischen Zahlen eintauchen. Von nun an musst du versuchen, das soeben Gelernte anzuwenden, um das Zahlenmonster zu besiegen. Aber natürlich kannst du jederzeit hierher zurückkommen und nach Hilfe suchen!… Und jetzt, wo du die Zahlen auf Spanisch beherrschst, warum schaust du dir nicht das Spanische Alphabet an?
trophy

Möchtest du dein Spanisch auf ein höheres Niveau bringen?

Egal ob du ein absoluter Anfänger oder ein bereits fortgeschrittener Schüler bist. Mit uns erreichst du schnell und einfach die nächste Stufe Spanisch. In unseren 24 Stufen zum fließendem Spanisch, ist die nächste Stufe immer in greifbarer Nähe, so dass du nie die Motivation verlieren wirst.

Du kannst wählen zwischen:

In beiden Varianten lernst du Spanisch mit unserem erfolgreichen 24 Level System to Spanish Fluency® und unseren einzigartigen Unterrichtsmethoden.

mobile logo lets speak Spanish