Das spanische Alphabet

Buchstaben
  • Save
Dieser Beitrag enthält:

Der erste Schritt zur Beherrschung von Spanisch

Bist du gerade dabei, Spanisch zu lernen, oder hast du es verpasst, das spanische Alphabet richtig zu lernen? Dann bist du bei uns genau richtig!Die spanischen Buchstaben und ihre Aussprache sind die Grundlage der gesamten spanischen Sprache und es ist unerlässlich, sie zu kennen, um fließend Spanisch zu sprechen.Dieses Thema ist Teil unseres kostenlosen COMBI-Kurses für Anfänger, der auf unserem „24 Level System to Spanish Fluency®“ basiert. Du befindest dich derzeit auf Stufe 1 (A1.1) und lernst das spanische Alphabet!

Allgemeine Informationen

Das spanische Alphabet wird „abecedario“ oder „alfabeto“ genannt. Es besteht aus 27 Buchstaben (22 Konsonanten und 5 Vokale). Wir müssen es lernen, denn es ist die Grundlage der gesamten Sprache und wird dir helfen, die Redner zu verstehen und deine Aussprache zu verbessern. Wie du vielleicht bemerkt hast, ist das ein Buchstabe mehr als im deutschen Alphabet (Umlaute Ä, Ö, Ü und Ligatur ß ausgenommen)! Das spanische Alphabet hat einen zusätzlichen Buchstaben: ñ.Wir zeigen dir, wie man jeden dieser Buchstaben ausspricht, was auch von deren Position in einem Wort abhängt, geben dir Beispiele für ihre Verwendung und lassen dich ihre Aussprache üben. Fangen wir an!In der folgenden Tabelle finden Sie die Buchstaben des abecedario zusammen mit ihren spanischen Namen:
A (a)
B (be)
C (ce)
D (de)
E (e)
F (efe)
G (ge)
H (hache)
I (i)
J (jota)
K (ka)
L (ele)
M (eme)
N (ene)
Ñ (eñe)
O (o)
P (pe)
Q (cu)
R (erre)
S (ese)
T (te)
U (u)
V (uve)
W (uve doble)
X (equis)
Y (i griega/ye)
Z (zeta)
Anmerkung:Der Name der Buchstaben des spanischen Alphabets ist immer feminin, wir sagen la eme, la hache

Das Alphabet

In den folgenden Übungen kannst du das Buchstabieren üben:
Probiere nun, deinen eigenen Namen auf Spanisch zu buchstabieren. Ist doch nicht so schwer, oder?
  • Sandra
  • Amanda
  • Juanjo
  • Kateryn
  • Laura
  • Daphne

💡 Übe weiter

Wenn du weiter üben möchtest, schau dir die Übungen „Entonación y deletreo“ vom Instituto Cervantes und  „Practice spelling in Spanish“ auf YouTube an.

Wie spricht man die spanischen Buchstaben aus?

Nachdem wir nun die Namen der Buchstaben kennen, wollen wir uns darauf konzentrieren, wie man jeden Buchstaben allein und in Kombination mit anderen ausspricht. Dies ist ein wesentlicher Schritt beim Erlernen jeder Sprache, um sich gute Aussprachegewohnheiten anzueignen. Die spanische Sprache ist recht einfach auszusprechen, denn wie wir bereits erwähnt haben, enthält das abecedario fünf Vokale oder vocales. Sie haben jeweils nur einen Laut.

Schaue dir die folgende Tabelle an. Lies, höre zu und wiederhole die Wörter:

  • Save

Das abecedario besteht auch aus zweiundzwanzig Konsonanten oder consonantes, von denen viele im Spanischen genauso klingen wie im Englischen. Höre zu und wiederhole die folgenden Wörter:

  • Save
Einige dieser Konsonanten sind etwas knifflig und werden unterschiedlich ausgesprochen. Daher findest du hier einige Tipps, die dir bei der Aussprache helfen.

Der Laut [b] und die Buchstaben Be (B) und Uve (V)

Die Buchstaben B und V werden in jeder Position gleich ausgesprochen. Das überrascht viele Schüler, aber du musst dir keine Sorgen machen… der Klang von B und V ist für alle Spanischsprechenden gleich.

Höre zu und wiederhole:

  • Save

Die Laute [θ] und [k] und die Buchstaben Ce (C), Zeta (Z) und Cu (Q)

  • Der Buchstabe Ce (C) hat zwei verschiedene Aussprachen. Er klingt wie [k] (wie das englische K), wenn ein A, O oder U darauf folgt.

Lies & höre zu & überprüfe:

  • Save
  • Vor E oder I klingt der Buchstabe jedoch anders. Es wird [θ] ausgesprochen (wie der TH-Laut im englischen Verb to think), oder als ganz normales [s] in einigen Teilen Spaniens und in ganz Südamerika.

Höre dir die Aussprache von [θ] an

Und nun, höre dir die Aussprache von [s] an:

  • Save
In den folgenden Aufgaben kannst du üben, wie man das Ce (C) ausspricht:
  • Cielo
  • Corazón
  • Bosque
  • Cama
  • Química
  • Cero
  • Correr
  • Cuerpo
  • Aquí
  • Cosa
  • Cucaracha
  • Quinto
Hier stellt sich eine Frage: Was ist mit den Lauten [ki] und [ke]? Es gibt sie auch im Spanischen, allerdings sollte man sich merken, dass diese Laute nicht mit einem C geschrieben werden, sondern mit dem Buchstaben Q gefolgt von U (QU) und es klingt wie [k] (wie das englische K).

Übe mit diesen Wörtern, höre zu und wiederhole sie:

  • Save
Der Buchstabe zeta (Z) wird wie [θ] vor A, O und U ausgesprochen (oder als ganz normales [s] in einigen Teilen Spaniens und Südamerikas).Letztendlich ist die korrekte Art diese Buchstaben zu lesen und auszusprechen wie folgt:

Hör dir die Aussprache von [θ] an

Und nun, hör dir die Aussprache von [s] an

  • Save

Höre zu

  • Save

Der Laut [ʧ] and die Buchstaben CH

Der Buchstabe H nach dem Buchstaben C ist nicht stumm. Diese Kombination (CH) wird nicht mehr als Buchstabe betrachtet, sondern als Klang. CH ist im Grunde dasselbe wie das [ʧ] in englischen Wörtern wie „church“ (Kirche).

Übe mit den untenstehenden Wörtern, dann höre zu und überprüfe sie.

  • Save

Der Buchstabe Hache (H)

Dieser Buchstabe ist stumm und wird nie betont, daher kann man sagen, dass hache ein Buchstabe ist, aber kein Laut.

Höre zu und wiederhole

  • Save
  • Hola
  • Chaqueta
  • Hada
  • Chile
  • Habla
  • Hospital
  • Chatarra
  • Hielo
  • Chuches
  • Hombre
  • Coche
  • Pinche

Die Laute [x] und [g] und die Buchstaben Ge (G) und Jota (J)

Der Buchstabe Jota (J) wird immer wie [x] ausgesprochen.

Höre zu

  • Save
Der Buchstabe Ge (G), der vor den Vokalen E und I steht, stimmt mit der Aussprache des Buchstabens Jota (J) überein. Beide werden wie [x] ausgesprochen, wie das H in „Hut“ (aber härter). In den folgenden Beispielen wirst du sehen, dass Ge und Jota verschiedene Buchstaben sind, die gleich ausgesprochen werden (jedoch nur wenn sie von E und I gefolgt werden).

Höre zu und wiederhole:

  • Save
Der Buchstabe Ge, gefolgt von den restlichen Vokalen (A, O, U), klingt wie [g] , identisch zum G in dem Wort „gut“.

Lies die folgenden Wörter, dann höre zu, um sie zu überprüfen.

  • Save
Dieser Laut [g] ist auch in Kombination mit E und I möglich. Du findest diesen Laut immer dann, wenn du ein GUE oder GUI in einem spanischen Wort geschrieben siehst. Du musst ihn als einzelnen Laut aussprechen, siehe die Beispiele.

Höre zu und wiederhole:

  • Save
Und… Was passiert, wenn wir in GUE oder GUI das U vor E oder I aussprechen müssen? Ganz einfach! Wir setzen zwei Punkte (In Spanien nennen wir sie diéresis) an das Ü und das bedeutet, dass man zwei Laute aussprechen muss: GÜE – GÜI.Achtung: Es wird nicht wie der Umlaut Ü ausgesprochen!

Höre zu und wiederhole:

  • Save
Die korrekte Art diese Buchstaben zu lesen und auszusprechen ist schließlich folgende:

Höre zu und wiederhole:

  • Save
  • Save
In der folgenden Übung kannst du trainieren, das Ge (G) und Jota (J) auszusprechen:
  • Guerrero
  • Juguete
  • Joya
  • Giro
  • Monje
  • Guapa
  • Gota
  • Jungla
  • Guitarra
  • Tijeras

Der Laut [y] und die Buchstaben Doble ele (LL) und Ye o i griega (Y)

Der Buchstabe Ye (Y) kann ein Konsonant oder ein Vokal sein: Es ist ein Vokal, wenn es ohne andere Vokale (tú y yo) oder am Ende eines Wortes (rey) erscheint und wir es wie den Vokal [i] aussprechen. Es ist ein Konsonant, wenn es mit anderen Vokalen auftritt (wie in yo) und wird wie das englische „yellow“ [y] ausgesprochen. Das Doble ele (LL) ist dasselbe wie Ye (Y), wenn es ein Konsonant ist. Lass uns ein paar Beispiele ansehen:

Höre zu und wiederhole:

  • Save

Der Buchstabe Eñe (Ñ)

Das Eñe (Ñ) ist ein N mit darüber gesetzter virgulilla (~) und wird nur in der spanischen Sprache verwendet.

Höre zu und wiederhole:

  • Save

Die Laute [r] und [rr] und die Buchstaben Erre (R) und Doble erre (RR)

Der Buchstabe Erre (R) klingt weich zwischen Vokalen, vor oder nach Konsonanten (außer S, L, N) und am Ende von Wörtern.

Höre zu und wiederhole:

  • Save
Der Buchstabe Erre (R) wird am Anfang von Wörtern und nach den Konsonanten S, L, N hart ausgesprochen

Höre zu und wiederhole:

  • Save
Der Buchstabe Doble erre (RR) wird immer hart ausgesprochen und steht zwischen Vokalen.

Höre zu und wiederhole:

  • Save
Zusammenfassend zeigt diese Tabelle dir einen druckfähigen Überblick über das spanische Alphabet: die Buchstaben, ihre Namen und Beispiele für ihre Verwendung.
Spanisches Alphabet Übersicht
  • Save
Gut gemacht! Du hast gerade den Grundstein für deine Spanisch-Lernreise gelegt! Jetzt ist es an der Zeit, darauf aufzubauen.Der effektivste Weg, online Spanisch zu lernen, ist die Anmeldung zu einem Online-Spanischkurs. Unsere Online-Kurse von Let’s Speak Spanish sind eine einzigartige Kombination aus Selbststudium, Webinaren und Unterstützung durch Lehrer und andere Mitglieder. Sie basieren auf unserem „24 Level System to Spanish Fluency“, in dem wir die ersten vier Stufen des CERT (A1, A2, B1, B2) in 24 detailliertere Level unterteilen.Du erreichst die allererste Stufe, indem du unseren KOSTENLOSEN 2-wöchigen Online-Kurs für Anfänger absolvierst, der sich besonders an alle richtet, die wenig bis gar keine Spanischkenntnisse haben. Er bietet klare und umfassende Inhalte, die dir helfen, Grundkenntnisse in der spanischen Sprache zu erwerben. Am Ende des Kurses wirst du in der Lage sein, alltägliche Redewendungen und Sätze zu verstehen und anzuwenden, sowie grundlegende Gespräche zu führen.
  • Save
Willst du so schnell wie möglich
Spanisch lernen?
Mit einem flexiblen Stundenplan entscheidest du selbst, wann die beste Zeit für deinen Spanisch-Privatunterricht ist!
Wir unterrichten nach unserem 24 Level System to Spanish Fluency, wobei wir deine nächsten Ziele klar definieren, um sie effizient zu erreichen, so dass deine Motivation bis hin zum fließenden Spanisch erhalten bleibt.
letters
  • Save
Share via
Copy link