Die 11 besten Online-Kurse um 2020 Spanisch zu lernen

[+INFOGRAFIKEN]

1 Star
  • Save
2 Stars
  • Save
3 Stars
  • Save
4 Stars
  • Save
5 Stars
  • Save
(1 votes, average: 5,00 out of 5)
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
online-course
  • Save

Du willst endlich richtig Spanisch lernen.

Du hast angefangen, im Internet nach Spanischkursen zu suchen, nur um dich am Ende überwältigt und unsicher zu fühlen, welchen du wählen solltest. Vielleicht verstehst du bereits die Grundlagen der spanischen Sprache, hattest aber noch nicht die Gelegenheit, intensiver zu üben und dein Niveau zu verbessern? Oder vielleicht stehst du noch ganz am Anfang und weißt noch nicht einmal, wonach du suchst?

Uns von Let’s Speak Spanish ist klar: Der schnellste Weg um Spanisch zu lernen ist vor Ort, in einem spanischsprachigen Land. Nach dem Spanischunterricht kannst du das Erlernte direkt anwenden und mit den Einheimischen reden. Bei deiner Rückkehr wirst du dein Spanischniveau um einiges verbessert haben und in der Lage sein, viel sicherer in der fremden Sprache zu kommunizieren und die Kultur besser zu verstehen.

Du hast für einen solchen Aufenthalt leider keine Zeit? Sollte das der Fall sein haben wir hier einen Plan B für dich: 11 Online-Spanischkurse, mit denen du direkt und von zuhause aus mit dem Spanischlernen loslegen kannst.

Online Spanisch zu lernen ermöglicht es dir zu lernen wann und wo du willst. Es ermöglicht es dir Sprachübungen in deinen Alltag zu integrieren und beschleunigt so den Lernprozess.

Du wirst nicht auf die gleiche personalisiertes Weise Lernen können, aber es ist ein guter Anfang. Heutzutage sind viele Online-Spanischkurse sehr gut entwickelt und innovativ, so dass sie dem Unterricht vor Ort sehr ähnlich sind.

Um den besten Online-Spanischkurs für dich zu finden, schau dir unten unseren ausführlichen Vergleich an. Wir haben verschiedene Kurse getestet, um dir zu helfen, die perfekte Option für dein Niveau und deinen Lernstil auszuwählen.

Du bist ein absoluter Anfänger oder ein fortgeschrittener Lerner? Jemand, der gerne durch Lesen lernt, oder eher ein visueller Lerner? Eine Person, die sehr selbstmotiviert und strukturiert ist, oder die motiviert sein und einem vorgegebenen Plan folgen muss?

Was auch immer deine Bedürfnisse sind, wir haben die besten Online-Spanischkurse für dich gefunden!

Spanish-Online-Course
  • Save

Unsere Liste der 11 besten Online-Spanischkurse

Best-Online-Spanish-Courses
  • Save

Unser Team hat diese Spanischkurse ausführlich recherchiert und analysiert. Dabei haben wir die verschiedenen Niveaus der Lernenden im Auge behalten und Tools und Widgets untersucht, die den Lernprozess unterstützen. Im Folgenden erfährst du, was wir von den einzelnen Webseiten und Apps halten.

1. Todo-Claro

Todo-Claro
  • Save

Todo-claro ist genau das Richtige, wenn du nach einer kostenfreien Webseite zum Spanisch lernen suchst.

Die Seite verfügt über umfassendes Übungsmaterial, wie Lückentexte oder einen Verbkonjugator. Abgesehen von grammatikalischen Materialien wie Arbeitsblätter für Plural, Pronomen und unregelmäßige Verben gibt es einige Kulturtests, die dein Wissen über die spanische Kultur und die anderer spanischsprachiger Länder testen.

Beachte, dass diese Seite ausschließlich zum Selbststudium< dient; es gibt kein Handbuch für Anfänger oder andere Niveaus. Es ist als Übungswerkzeug eher für fortgeschrittene Lerner geeignet.

Im Vergleich zu anderen Seiten ist es nicht wirklich auf dem neusten Stand was das Design und co. angeht, jedoch eine super Option um kostenlos Spanisch zu lernen. Todo-claro bietet verschiedene Sprachlevel. Es werden zudem Kurse in Englisch, Deutsch, Französisch und Portugiesisch angeboten.

Vorteile:

  • Todo-claro bietet umfassendes Material um online Spanisch zu lernen
  • Grammatikübungen, Zusatzvokabular und Verbkonjugator

Nachteile:

  • Veraltetes Design
  • Nur die Übung wird gestellt, jedoch keine Erklärung dazu
  • Fehlende Updates

2. Lengalia

Lengalia
  • Save

Lengalia ist eine der beeindruckendsten Webseiten zum Spanischlernen.

Es weist eine große Bandbreite an Übungsangeboten auf und ermöglicht die Zertifizierung deiner Ergebnisse, um deine Erfolge zu feiern und dir einen zusätzlichen Motivationsschub zu geben.

Wenn durch einen klaren und gut organisierten Lehrplan, der von der Grammatik bis zum Wortschatz reicht, eine gute Basis in der spanischen Sprache erwerben möchten, könnte Lengalia der Online-Kurs sein, nach dem du gesucht hast.

Er enthält viele Übungen, die dir helfen werden, deine Spanischkenntnisse in verschiedenen Bereichen zu verbessern. Es werden unter anderem Live-Tutorien, Podcasts und die Hilfe von virtuellen Lehrern geboten.

Die Spanischkurse reichen vom A0- (für komplette Anfänger) bis hin zum C2-Niveau und du kannst wählen, auf welchen Themenbereich deine Spanischübungen ausgerichtet sein sollen. Lengalia lässt dich deine Lernschritte auf deine Bedürfnisse anpassen. Gewählt werden kann zwischen “Reisen”, “Business-Spanisch”, und “Podcasts”.

Vorteile:

  • Wählbare Themenbereiche
  • Sprachaufzeichnung – um dich mit Muttersprachlern zu vergleichen
  • Virtuelle Lehrer
  • Verbkonjugator
  • Online-Übersetzer
  • Sprachaustausch
  • Zertifizierung

Nachteile:

  • Für Langzeitkurse bietet Lengalia ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Falls du jedoch nur für ein paar Monate oder Wochen Spanisch lernen möchtest, gibt es andere günstigere Optionen.

Komplettpaket:
59,99 €  für 12 Monate

Basispaket:
29,99 € pro Monat
59,99 € für 3 Monate (19,99 € pro Monat)

3. Lingoda

Lingoda
  • Save

Lingoda ist eine Online-Plattform, auf der du Gruppen- oder Einzelunterricht /b>mit zertifizierten Muttersprachlernhaben kannst. Diese Lehrer kommen aus verschiedenen spanischsprachigen Ländern, so dass du Konversationen führen und dein Verständnis der verschiedenen spanischen Akzente verbessern kannst.

Die Plattform ist vor allem für ihre „Lingoda-Marathon“-Aktion bekannt – wenn du es schaffst, dich für 90 Tage zu 30 Unterrichtsstunden mit muttersprachlichen Lehrern für jeweils 1 Stunde pro Tag zu verpflichten und somit den gesamten Marathon (oder Halbmarathon) zu absolvieren, erstatten sie dir 100% des Mitgliedsbeitrags zurück!

Wie du dir vorstellen kannst, könnte dies ein guter Weg sein, um in die Sprache einzutauchen.

Aber einer der Nachteile dieses Systems besteht darin, dass du nicht immer mit dem gleichen Lehrer lernst. Oft musst du mit einer anderen Person bei Null anfangen. Einige der Lernmaterialien sind zudem recht repetitiv. Es liegt meist an den Fähigkeiten des Lehrers, sie interaktiver zu gestalten, je nach dem Niveau der anderen Personen in deinem Kurs, solltest du keine Privatstunde nehmen.

Vorteile:

  • Die Lehrer sprechen meist nur Spanisch.
  • Schnelles Feedback von Lehrern nach dem Unterricht
  • Viele Materialien für fortgeschrittene Lerner

/b>Nachteile:

  • Einige Lehrer sind besser als andere
  • Es ist etwas schwierig, den richtigen Kurs zu finden, besonders für Anfänger
  • Die Qualität des Kurses hängt von deinen Mitschülern ab

Gruppenunterricht (1 Monat):
59 € für eine Unterrichtsstunde pro Woche
139 € für 2-3 Unterrichtsstunden pro Woche
239 € für täglichen Unterricht

Privatunterricht (1 Monat):
139 € für eine Unterrichtsstunde pro Woche
329 € für 2-3 Unterrichtsstunden pro Woche
599 € für täglichen Unterricht

4. LinguaTV

LinguaTV
  • Save

Was macht LinguaTV besonders?

Ehemals unter dem Namen Lingorilla bekannt, ist die neue Marke LinguaTV eine videobasierte Plattform. Der Fokus liegt auf Video-Unterricht und eignet sich perfekt um während des Lernens auch Spaß zu haben!

Diese Plattform bietet interessante Inhalte mit Muttersprachlern, die Lernenden auf jedem Niveau helfen, schnell Fortschritte zu machen.Ein Kurs beinhaltet 20 Videositzungen mit alltäglichen Dialogen und Situationen.

Wir empfehlen diesen Spanisch-Onlinekurs jedoch nur zusammen mit anderen Lernressourcen, damit du auch andere Bereiche deiner spanischen Sprache weiterentwickeln kannst. Er enthält zwar gute Materialien, die dir helfen werden, deine Hör- und Verstehensfähigkeiten zu verfeinern, aber es fehlen einige Eigenschaften, die dich dazu bringen können, solide Spanischkenntnisse zu erwerben und die nächste Stufe zu erreichen.

Vorteile:

  • Erklärung von Grammatikregeln in Videoformat
  • Interaktive Übungen und Lernspiele wie Videoquizz und Cloze
  • Integriertes Online-Wörterbuch
  • Übungsmaterial zum Download
  • Glossar

Nachteile:

  • Videos und Übungen nicht aufeinander angepasst (es muss nach der passenden Übung gesucht werden)
  • Erklärungen nur auf Spanisch verfügbar
  • Keine Spracherkennung um Aussprache zu üben

3 Monate (2 Kurse) für 89,70 €
6 Monate (4 Kurse) für 49,40 €
12 Monate (8 Kurse) für 238,80 €

5. Fluencia

  • Save

Fluencia ist anders als die anderen Sprachlern-Plattformen, da es sich ausschließlich auf die spanische Sprache konzentriert.

Dieser Kurs enthält daher ein qualitativ hochwertiges Lernprogramm, das eine Vielzahl gut gestalteter Lektionen speziell für Spanisch bietet. Es enthält Videos, Bilder, Übersetzungen und Audioaufnahmen von Muttersprachlern, die dich das Lernen der Sprache vertiefen lassen.

Fluencia bietet qualitativ hochwertige kulturelle Informationen und detaillierte grammatikalische Erklärungen sowie klare Beispiele aus dem wirklichen Leben und anspruchsvolle Übungen, die dich dazu anregen werden, dich geistig zu beteiligen. Um die Übungen erfolgreich durchführen zu können, musst du die Lektionen richtig verstehen.

Der große Vorteil ist die SmartReview , eine adaptive Lerntechnologie. Nach ein paar Lektionen gibt es eine Rückblick-Übung. Diese thematisiert deine Schwächen in den vergangenen Lektionen und optimiert so den Lernprozess. Dies ist nützlich, um Ihr Lernen zu verstärken.

Fluencia gibt es zwar leider nicht als App für dein Smartphone, es ist aber über deinen Desktop- oder den Internetbrowser auf deinem Handy leicht zugänglich. Die Registrierung und die ersten 15 Lektionen sind kostenlos.

Es gibt jedoch eine Reihe von Online-Spanischkursen, die als Smartphone-Apps entwickelt wurden. Sieh die unseren Blogpost zu über die 11 besten Apps zum Spanischlernen im Jahr 2020 an, wenn du es bevorzugst, mit deinem Handy zu lernen.

Vorteile:

  • Hochwertiges Programm, das ausschließlich auf Spanisch spezialisiert ist
  • Wiederholungsmethode: SmartReview
  • Feedback-System, mit allen Fehlern und Korrekturen

Nachteile:

  • Es gibt nicht die Möglichkeit verbale Fähigkeiten mit einem Muttersprachler zu üben
  • Zusätzliche Übungen, wie z.B. Podcasts, Konversationen, etc., werden benötigt um den Sprachfluss und das Hörverstehen zu verbessern

14,95 $ pro Monat
95,40 $ pro 12 Monate (7,95 $ pro Monat)
166,80 $ pro 24 Monate (6,95 $ pro Monat)

6. Instituto Cervantes

  • Save

Wenn du eine qualitativ hochwertige Seite nutzen möchtest um Spanisch zu lernen, wieso nicht direkt an die DELE-Prüfer wenden?

Das Instituto Cervantes bietet einen umfassenden Online-Spanischkurs an, der in 16 Teile und 48 Themenbereiche unterteilt ist und durch Lehrmaterial, Videos und interaktive Übungen ergänzt wird. Jeder Kurs umfasst circa 10 Unterrichtseinheiten und deckt bestimmte Themenbereiche ab, auf die du alle Zugriff hast.

Unabhängig von deinem Spanischniveau ist dies eine großartige Lernplattform. Sie ist sogar noch besser geeignet, wenn du vorhast, die DELE-Prüfung abzulegen – schließlich ist sie vom Instituto Cervantes entwickelt. Der Spanischkurs ist nicht perfektioniert, wenn es beispielsweise um den Entertaining-Faktor geht, jedoch ist er hoch informativ und bietet dir pro Level genau den richtigen Input.

Der beste Weg, diesen Spanisch-Sprachkurs zu nutzen, ist, zu Hause zu üben und zu lernen und dann spanische Muttersprachler zu finden, um das Gelernte anzuwenden. Das Instituto Cervantes gibt dir die Möglichkeit, dich für Online-Kurse einzutragen. Hier kannst du mit Muttersprachlern als Tutoren skypen.

Vorteile:

  • Sehr hilfreich in Ausblick auf die DELE-Prüfung
  • Perfekt für jeden, der es mag auf traditionelle Weise zu lernen

Nachteile:

  • Nicht modern und spielerisch gestaltet wie andere Apps
  • Besonders empfehlenswert für Fortgeschrittene
  • Komplette Beginner sollten eher mit einer der anderen Apps starten.

20 € pro 10-stündigen Kurs

7. Rocket Languages

  • Save

Rocket Languages bietet drei Online-Spanischkurse in einem an:

  • Ein interaktiver Audiokurs mit 31 Lektionen, der sich hervorragend für den Einstieg ins Spanischlernen eignet.
  • Ein Sprach- und Kulturkurs mit 33 Lektionen, der die spanische Grammatik und Kultur vertieft
  • Eine Reihe von Übungen, wie z.B. Lernkarten, die dir dabei helfen, dir das Erlernte zu merken, sowie deine Aussprache, dein Schreiben und dein Hörverständnis zu verbessern und dir reale spanische Konversationen zu erleichtern.

Rocket Languages setzt modernste Spracherkennung ein, um sicherzustellen, dass du die Wörter und Ausdrücke korrekt aussprichst. Es gibt auch ein Frage-Antwort-Forum, in dem du andere Spanischlernende und Mitarbeiter von Rocket Languages um sprachlichen Rat bitten kannst.

Rocket Languages bietet auch eine kostenlose mobile Anwendung an, die deinen Fortschritt auf all deinen Geräten synchronisiert.

Du kannst mit einer kostenlosen Testversion anfangen, um zu sehen, ob Rocket Languages der richtige Online-Spanischkurs für dich ist, bevor du den Lifetime-Zugang kaufst.

Vorteile:

  • Riesige Menge an Lernmaterial
  • Gut strukturierter Kurs mit guten grammatikalischen Erklärungen
  • Synchronisierte mobile Anwendung

Nachteile:

  • Audio-Unterricht neigt dazu, langweilig zu werden
  • Interface ist nicht ideal für visuelle Lerner
  • Kulturunterricht ist nicht fortgeschritten

Niveau 1: 99,95 $
Niveaus 1 und 2: 249,90 $
Niveaus 1 bis 3: 259,90 $

8. Practiquemos

  • Save

Bei Practiquemos geht es, wie der Name schon sagt, darum, die spanische Sprache zu praktizieren. Die Webseite bietet Video-Unterricht, Grammatik- und Verbkonjugationsübungen, MP3s und PDFs an – alles kostenlos!

Da es jedoch weder eine wirkliche Kursstruktur gibt noch motivierenden Elemente gibt und die Webseite auch nicht sehr gut entwickelt ist, muss man motiviert sein und die Unterrichtsstunden selbstständig festlegen.

Zusätzlich zur Webseite gibt es einen ouTube-Kanal, auf dem Catalina Moreno E., die Moderatorin der Webseite, lebhaft grammatikalische Fragen erklärt. Du kannst diesen und noch weitere Kanäle zum Spanischlernen in unserem Blogpost Die 13 besten YouTube-Kanäle zum Spanischlernen finden.

Vorteile:

  • Viele gute Grammatikübungen
  • Video-Kurse verfügbar

Nachteile:

  • Veraltetes Design
  • Keine feste Kursstruktur – selbstständiges Lernen

9. Lingualia

  • Save

LinguLearning ist die exklusive Lernmethode von Lingualia. Das System basiert auf künstlicher Intelligenz, die den gesamten Inhalt automatisch personalisiert und den Bedürfnissen des Schülers entsprechend seinem Niveau anpasst. Der Online-Kurs bietet 200 Spanischlektionen, die in vier Niveaustufen unterteilt sind, sowie einen Wiederholungsteil für jede Stufe.

Die Lektionen bestehen aus Dialogen, um dein mündliches Verständnis zu verbessern und das Gelernte in die Praxis umzusetzen, aus Übungen und Tools zur Verbesserung der Grammatik, aus Bildern und Audio, um Vokabeln zu lernen, und aus phonetischen Lernkarten, um eine korrekte Aussprache zu garantieren.

Du kannst Lingualia kostenlos nutzen, allerdings musst du eine gewisse Zeit warten, bevor du eine neue Lektion beginnst, und viele Elemente wie die Dialoge und Audios fehlen.

Vorteile:

  • Personalisiertes Lernen
  • Schreibübungen von Muttersprachlern korrigiert

Nachteile:

  • Keine Spracherkennungsfunktion
  • Beschreibung und Beispiele sind alle auf Spanisch (englische Übersetzung verfügbar, aber sehr schlecht) – nicht für absolute Anfänger geeignet

Premium:
25,00 € pro Monat
45,00 € für 3 Monate (15,00 € pro Monat)
59,70 € für 6 Monate (9,95 € pro Monat)

10. Mango Languages

  • Save

Mango Languages bringt dir lateinamerikanisches Spanisch anhand von Konversationen bei.

Es bietet eine ausgezeichnete Kursstruktur, die die Konversations- und Grammatikziele pro Einheit und Kapitel klar aufzeigt. Wenn du Spanisch für einen bestimmten Zweck lernst, kannst du sogar spezielle Kurse wie Wirtschaftsspanisch, Spanisch für Rechtswesen, Spanisch für Ärzte oder Spanisch für Bibliothekare wählen.

Mango Languages leistet hervorragende Arbeit bei der visuellen Präsentation der Inhalte. Die Farben zwischen den spanischen Wörtern und den englischen Übersetzungen stimmen überein, so dass du leicht erkennen kannst, was sie sowohl wörtlich als auch im richtigen Kontext bedeuten. Außerdem bieten sie die visuellen Ausspracheschlüssel für neue Wörter an.

Es gibt einen Timer, der ein echtes Gespräch simuliert und dich zu einer schnellen Antwort auffordert, allerdings kann dieser auch ausgeschaltet werden. Die Konversationen sind so aufgebaut, dass sie Grammatik und Vokabular unterschwellig lehren.

Weitere unterhaltsame Funktionen sind der Kulturunterricht und der Filmmodus, der während des gesamten Films Übungen anbietet.

Vorteile:

  • Gut strukturierte und klare Lernziele
  • Großartige Visualisierung
  • Konversations-Simulation

Nachteile:

  • Keine Schreibübungen

Preis:
7,99 $ pro Monat
79,99 $ für 12  Monate (6,67 $ pro Monat)

11. Let’s Speak Spanish

  • Save

¡Hablemos Español! – Let’s Speak Spanish! Der Name sagt alles; unser Online-Spanischkurs konzentriert sich darauf, dir Spanisch beizubringen – und zwar nur Spanisch. Wir unterrichten seit 20 Jahren Spanisch und können dir einen spezialisierten und individuell angepassten Sprachkurs garantieren, der von unseren qualifizierten, muttersprachlichen Spanischlehrern unterrichtet wird und dir helfen wird, deinem Ziel fließend Spanisch zu sprechen näher zu kommen!

Unsere Kurse sind anders.

Wir haben ein einzigartiges und bewährtes Lernsystem entwickelt, das als „24 Level System to Spanish Fluency“ bezeichnet wird. Das bedeutet, dass wir die ersten vier Spanischniveaustufen (A1, A2, B1 & B2) in detailliertere Unterniveaus unterteilt haben. Dies ermöglicht es uns, das genaue Spanischniveau unserer Schüler genau zu bestimmen und bietet den perfekten Ausgangspunkt zum Spanischlernen.

Um dein Spanischniveau herauszufinden, mach ganz einfach unseren KOSTENLOSEN Einstufungstest online! Es ist der umfassendste Einstufungstest den du online finden kannst!

Mit unserem Online-Spanischkurs kannst du in nur 2 Wochen das nächste Niveau erreichen. Zu Beginn jeder Niveaustufe legen wir die Ziele und Ergebnisse klar fest, damit du hoch motiviert bleibst und immer das nächste erreichbare Ziel vor Augen hast.

Durch eine Kombination von Live-Unterricht, Betreuung durch unsere Lehrer und Selbststudium, sowie der optimalen Unterstützung durch einen Online-Klassenraum mit deinem Lehrer und deinen Mitschülern, vermitteln wir dir die spanische Sprache so klar und natürlich wie möglich. Wir haben unsere eigenen einzigartigen und bewährten Lehrinhalte erstellt und die besten externen Ressourcen ausgewählt, um dir zu helfen, deine Ziele beim Lernen der spanischen Sprache zu erreichen. Mit Lektionen zur Aussprache, ausführlichen Grammatikerklärungen, interaktiven Übungen, praktischen Anwendungen und Dialogen, sowie Audio- und visuellen Elementen bist du auf dem besten Weg, Spanisch fließend zu sprechen.

Du kannst jetzt unseren einwöchigen Kurs der ersten Niveaus KOSTENLOS ausprobieren und herausfinden, ob unser Kurs der richtige für dich ist!

Vorteile:

  • Detaillierter Einstufungstest zu Beginn des Kurses
  • Qualifizierte, muttersprachliche Spanischlehrer mit einzigartigen Unterrichtsstilen
  • Klar definierte Zwischenziele und Kursstruktur
  • Interaktiver Kurs mit einer Kombination aus Live-Unterricht, Betreuung durch die Lehrer und Selbststudium
  • Zusätzlicher Inhalt zum weiteren Üben

Nachteile:

Wir haben versucht, alle Nachteile bei der Gestaltung unseres Kurses zu eliminieren 😉 Da es sich jedoch um gemischte Kurse mit Gruppen- und betreutem Unterricht handelt, stehen keine wöchentlichen Starttermine zur Verfügung. Bei einem so hochwertigen Angebot lohnt es sich allerdings auf den nächsten Starttermin zu warten!

29 € pro Niveau (≙ 2 Wochen)

Wie du siehst, gibt es einige ausgezeichnete Online-Spanischkurse, die die spanische Sprache theoretisch und praktisch vermitteln. Wie jedoch bereits am Anfang erwähnt, können sie echte Gespräche mit Muttersprachlern nicht ersetzen.

Spanish-Online-Lesson
  • Save

Keine Sorge, bei uns bist du bestens aufgehoben!

Durch den qualitativ hochwertigen Unterricht mit unseren erfahrenen Spanischlehrern, die alle zertifizierte Profis sind, kannst du dein Spanisch auf die beste Art und Weise verbessern.

Und das alles bequem von zu Hause aus.

Erfahre mehr darüber, wie du, zusätzlich zu deinem Online-Spanischkurs, mit unserem Online-Konversationsunterricht Spanisch fließend sprechen lernen kannst.

  • Save
Willst du so
schnell wie möglich Spanisch lernen?
Mit einem flexiblen Stundenplan entscheidest du selbst, wann die beste Zeit für deinen Spanisch-Privatunterricht ist!

Wir unterrichten dich nach unserem 24 Level System to Spanish Fluency, in dem wir klar definieren, welche Ziele du als nächstes schnell erreichen willst, damit du motiviert bleibst, bis du fließend Spanisch sprichst.

online-course
  • Save

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Cookie-Box-Einstellungen
Share via
Copy link